genannten einfachen

Viagra und Alkohol

Alkohol und Viagra sind zwei Begriffe, die eng miteinander verbunden sind. Denn sehr oft Liebesbeziehungen Einnahme alkoholischer Getränke beinhalten. Sofort stellt sich die Frage: kann ich Viagra und Alkohol mischen? Leider, die einfache Antwort auf diese Frage Sie nicht woanders finden. Schwere klinischer Forschung in diesem Bereich durchgeführt worden. Aber trotz die Tatsache, die ausdrücklich verbieten die Vermischung dieser Komponenten untereinander nicht vorhanden ist, sollte es gleichzeitige Aufnahme dieser Stoffe verzichten. Warum? Lasst uns versuchen, das Problem zu lösen.

Zunächst sollte klar sein, dass das Äthyl-Alkohol sich negativ auf das zentrale Nervensystem des menschlichen Körpers nicht nur wirkt, sondern auch erheblich die Erektion bei Männern reduziert. Deshalb gibt es ein legitimes Kontroverse, da trinkt man Viagra zur Verbesserung der sexuellen Potenz, nicht wahr? Warum verwenden dann, zur gleichen Zeit eine Chemikalie, führt zu deren Niedergang?

Unter anderem kann zwei Mischkonsum Herz-Kreislauf-Krankheiten verschlimmern. Keiner von uns will zweifellos, gefährliche Experimente auf ihre Gesundheit legen. Möchten Sie sofort zu klären, wovon wir sprechen, hohe Dosen von Alkohol. Wenn eine Person Liebe Rendezvous ohne ein paar Gläser Wein guter Wein nicht vorstellen kann, haben sie nichts zu befürchten. Wenn Sie planen, die oben genannten Dosierung erheblich übersteigen, dann ist es sinnvoll, die Informationen auf unserer Webseite http://bestellengenerikaschweiz.viagraonlineplus.ch/ zu lesen, die für solche Fälle geeignet ist.

Werfen Sie einen Blick auf das Problem aus der Sicht der Chemie. Der Hauptbestandteil von Viagra ist Sildenafil, eine direkte Reaktion mit Alkohol. Es ist wissenschaftlich erwiesen. Aber die gleiche Wissenschaft, gepaart mit der einfachen menschlichen Erfahrung beweist schlüssig, dass Alkohol selbst ein Tool, die Potenz beeinträchtigen können. Aus den oben genannten einfachen Schluss: trinken Sie Alkohol mit Viagra, zur gleichen Zeit, es ist möglich, aber ihre Zahl sehr moderat sein muss. Andernfalls erhalten Menschen anstelle von den notwendigen positiven Effekt zu erzielen, echte gesundheitliche Probleme.